Fußball-WM 2014: Gruppenphase

Gruppe B: Der Weg von Australien zur WM 2014

+
Die Nationalmannschaft von Australien spielt bei der WM 2014 in Brasilien in Gruppe B.

WM Gruppe B: Wie qualifizierte sich Australien zur Fußball WM 2014 in Brasilien?

Die Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien war für die Nationalmannschaft von Australien ziemlich schwierig. Nach einer anfänglichen Formkrise riss sich das Team am Riemen, gewann mehrere Spiele in Folge und machte erst im letzten Spiel der Runde gegen den Irak mit einem Sieg die WM-Teilnahme klar.

Die WM 2014 in Brasilien markiert die mittlerweile vierte Teilnahme der "Socceroos" an einer Weltmeisterschaft. Nach der Premiere 1974 nimmt die Nationalmannschaft von Australien (nach 2006 und 2010) in Brasilien zum dritten Mal in Folge an einer WM teil. Größter Erfolg bei einer Weltmeisterschaft war das Achtelfinale 2006, wo Australien nur knapp am späteren Weltmeister Italien scheiterte.

Stars im Team von Trainer Ange Postecoglou sind Mittelfeldspieler Tim Cahill (New York Red Bulls) und Joshua Kennedy (Nagoya Grampus). Aktuell belegt Australien Platz 62 der FIFA-Weltrangliste (Stand: 5. Juni 2014).

Australien schloss die Qualifikation der Asiatischen Fußballkonföderation (AFC) zur WM 2014 in Brasilien als Gruppenzweiter ab.

Tabelle
Pl. Team Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Japan 8  5  2  1 16:5 +11 17
 2. Australien 8  3  4  1 12:7  +5 13
 3. Jordanien 8  3  1  4 7:16  −9 10
 4. Oman 8  2  3  3 7:10  −3 9
 5. Irak 8  1  2  5 4:8  −4 5

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser