Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fire gegen Impact

Mögliches Schweinsteiger-Debüt für Chicago live im Free-TV und Livestream

Bastian Schweinsteiger
+
Bastian Schweinsteiger.

Chicago - Das mögliche Debüt von Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger im Trikot von Chicago Fire wird am kommenden Samstag (1. April) ab 21.00 Uhr MESZ von Eurosport 1 live übertragen.

Chicago trifft in der nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer (MLS) auf Montreal Impact. Das gab Eurosport am Mittwoch bekannt.

Am Mittwochabend (22.00 Uhr MESZ) wird der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler von Chicago offiziell präsentiert. Am Dienstag wurde der Weltmeister am Flughafen bereits von mehreren hundert enthusiastischen Fans empfangen. Die Vorstellung überträgt Eurosport im kostenlosen Livestream auf eurosport.de und auf der Eurosport Facebook-Seite. Um 18 Uhr MESZ absolviert der ehemalige Nationalmannschaftskapitän sein erstes Training bei Fire.

Eurosport ist der exklusive MLS-Sender in Deutschland und begleitet die komplette Saison von März bis Dezember live. Pro Spieltag sind in der Regel zwei ausgewählte Partien live im TV bei Eurosport 1 oder Eurosport 2 sowie im Eurosport Player zu sehen. Jeden Montagabend gibt es bei Eurosport 1 zudem ein halbstündiges Highlight-Magazin mit den Spielzusammenfassungen vom Wochenende.

sid

Kommentare