Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hrubesch erwartet «spannendes Halbfinale» gegen Portugal

Horst Hrubesch erwartet ein spannendes Halbfinale. Foto: Thomas Eisenhuth
+
Horst Hrubesch erwartet ein spannendes Halbfinale. Foto: Thomas Eisenhuth

Olmütz (dpa) - Trainer Horst Hrubesch blickt gespannt auf das EM-Halbfinale seiner deutschen U21-Junioren gegen Portugal.

«Beide Gruppen der #U21Euro hatten es in sich. Ich erwarte spannende HF. Wir gehen topmotiviert ins Spiel vs. @selecaoportugal», wurde er in einem Tweet des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zitiert. Deutschland und Portugal spielen am Samstag in Olmütz um den Einzug in das Endspiel der EM in Tschechien.

Den Portugiesen hatte gegen Schweden ein 1:1 gereicht, um sich den Sieg in Gruppe B zu sichern. Auch Schweden kam durch das Last-Minute-Remis als Tabellenzweiter weiter. Die Skandinavier treffen am Samstag auf Dänemark, den Sieger der Gruppe A. Italien und England schieden in der Gruppe aus.

DFB-Tweet

Kommentare