Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zum 20. Mal

Galatasaray holt türkische Meisterschaft

+
Galatasaray Istanbul ist türkischer Meister.

Istanbul - Galatasaray hat zum 20. Mal die türkische Meisterschaft geholt. "Gala" wurde am Montagabend "Couchmeister", da der direkte Verfolger Fenerbahce nur 2:2 spielte.

Galatasaray Istanbul ist zum 20. Mal türkischer Fußball-Meister. Verfolger und Titelverteidiger Fenebahce Istanbul verspielte am Montagabend durch das 2:2 beim Stadtrivalen Basaksehir die letzte Chance, Galatasaray noch abzufangen. Vor dem letzten Spieltag führt das Team von Trainer Hamza Hamzaoglu die Tabelle der Süper Lig mit fünf Punkten Vorsprung auf Fenerbahce an. Der Spitzenreiter hatte am Sonntag Besiktas Istanbul mit 2:0 bezwungen. Durch den Titelgewinn ist er auch direkt für die Champions League qualifiziert.

dpa

Kommentare