Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wiedersehen mit Felix Magath

Tim Hoogland wechselt nach England

+
Tim Hoogland wechselt zum Premier-League-Absteiger FC Fulham.

Gelsenkirchen - Schalkes Tim Hoogland hat einen neuen Verein gefunden. Der Rechtsverteidiger wechselt nach England und schließt sich seinem Ex-Trainer an.

Felix Magath, Teammanager des Premier-League-Absteigers FC Fulham, hat Rechtsverteidiger Tim Hoogland nach London geholt. Der 29-Jährige, dessen Kontrakt beim Bundesligisten FC Schalke 04 nicht verlängert wurde, erhält beim Magath-Klub einen Ein-Jahres-Vertrag.

Schon im Sommer 2010 hatte Magath, damals noch Trainer bei Schalke, Hoogland vom FSV Mainz 05 zu den Gelsenkirchenern gelotst. In der vergangenen Saison machte Hoogland 19 Bundesliga-Spiele und zwei Champions-League-Partien für die Königsblauen.

sid

Kommentare