Martinez auf Krücken

Auch Neuer fehlt den Bayern gegen Leipzig - bei James wird es eng

  • schließen

München - Schock für alle Bayern-Anhänger. Mittelfeldspieler Javi Martinez droht für den Endspurt im Meisterschaftskampf auszufallen. Und auch Neuer wird nicht rechtzeitig fit. 

Update, Donnerstag 16 Uhr: Neuer fällt gegen RB Leipzig aus

„Manuel Neuer ist noch nicht so weit. Er wird nicht mit nach Leipzig fahren", dies teilte Bayern-Coach Niko Kovac am Donnerstag auf einer Pressekonferenz den Medienvertretern mit. 

Während Neuer am Mittwoch noch am Mannschaftstraining teilnehmen konnte, absolvierte er am Donnerstag jedoch nur eine kurze Einheit ohne Torwarthandschuhe, wie bild.de berichtet. Auch für James wird es wohl eng. Er konnte allerdings am Donnerstag normal trainieren. 

Kovac zeigte sich aber zuversichtlich: „Wir haben zwei Matchbälle und wollen versuchen, schon den ersten jetzt in Leipzig zu nutzen“, 

Erstmeldung:

Drei Tage vor dem ersten Endspiel um die deutsche Meisterschaft gegen RB Leipzig muss der FC Bayern einen herben Rückschlag hinnehmen. In einem Trainingszweikampf verletzte sich  Defensiv-Spezialist Javi Martinez am Schienbein, das berichtet bild.de.

Der Spanier musste mit einem Golfkart vom Trainingsplatz gefahren werden, bevor er humpelnd und gestützt vom Physio sich mühsam in die Kabine schleppte. Am Nachmittag war der Mittelfeldspieler dann eineinhalb Stunden zur Untersuchung bei Team-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. 

Im Anschluss verließ er des Gelände auf Krücken. Zu bild.de meinte Martinez kurz: „Keine Ahnung, ob ich bis Samstag fit werde.“

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: FC Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT