Berater befeuert "Wechseltheater" um Stürmerstar

Lewandowski will weg: "Der FC Bayern weiß Bescheid!"

+
Robert Lewandowski
  • schließen

München - In das Theater um die Wechselabsichten von Bayerns Stürmerstar Robert Lewandowski ist offenbar neue Dynamik gekommen. Angeblich hat sein Berater den FC Bayern nun offiziell um Freigabe gebeten.

Pini Zahavi (75) gilt als der einer gewieftesten Manager in der Branche. Der Israeli sorgte zuletzt für Schlagzeilen, als er den Transfer von Neymar für 222 Millionen Euro von Barcelona zu Paris durchdrückte. Jetzt befeuert er das Theater um Lewandowski. "Robert fühlt, dass er eine Veränderung und eine neue Herausforderung in seiner Karriere braucht. Die Verantwortlichen des FC Bayern wissen darüber Bescheid", wird Zahavi von der Sportbild zitiert.

Nur wohin Lewandowski wechseln will, blieb offen. Zuletzt war immer wieder über einen Wechsel zu Real Madrid spekuliert worden. Aber auch Manchester United, Chelsea und Paris sollen interessiert sein. Der Marktwert des Polen beträgt aktuell rund 90 Millionen Euro.

Lewandowski hat in München noch einen Vertrag bis 2021. Und trotz eines Machtwortes von Boss Karlheinz Rummenigge ("Er wird auch in der nächsten Saison bei Bayern München spielen.") scheint das letzte Wort in diesem Theater noch nicht gesprochen...

mw

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: FC Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT