Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gerüchte um FCB-Spieler

Zu diesem Verein könnte Badstuber im Winter wechseln

+

München - Macht der Pechvogel den Abflug? Holger Badstuber (26) könnte nach zwei Kreuzbandrissen und mehreren weiteren schweren Verletzungen bald den Verein verlassen.

Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, soll der VfB Stuttgart an einer Verpflichtung des Verteidigers interessiert sein. Allerdings nur auf Leihbasis!

So könnte der 26-Jährige nach seiner langen Verletzungsmisere Spielpraxis sammeln und gleichzeitig den abwehrschwachen Schwaben helfen. Bereits 19 Gegentore kassierten die Stuttgarter in dieser Saison.

Der Vorteil für Badstuber wäre, dass er in Stuttgart mehr Zeit hätte, um wieder zu seiner alten Form zu finden. Doch fraglich erscheint, wie der klamme VfB das hohe Gehalt für den 31-fachen Nationalspieler stemmen will. Es dürfte bei rund 3,5 Millionen Euro im Jahr liegen - also etwa 1,75 Millionen für die Rückrunde.

mg

Kommentare