So feiern die Bayern den Pokal-Sieg

+
Franck Ribéry bekam die volle Dusche ab

München - Wer viele Titel holt, darf auch viel feiern: Wie Louis van Gaal & Co. im Stadion den DFB-Pokalsieg bejubelten und was sie sich für die Nacht nach dem Sieg vorgenommen haben.

Lesen Sie auch:

Jetzt wollen die Bayern die Krönung

Bayern holt sich den DFB-Pokal

Der Live-Ticker zum Nachlesen

Platsch! Die nasseste Bierdusche nach dem DFB-Pokal-Triumph hat wohl Franck Ribéry abbekommen. Doch der Franzose nahm's natürlich gelassen. Nicht nur das: Er herzte in den Minuten nach Schlusspfiff auch Bayern-Präsident Uli Hoeneß und strahlte bis über beide Ohren.

Zigarren, Spielerfrauen und der Pokal: Das Bayern-Bankett

"Montag müssen wir wieder arbeiten", mahnte van Gaal im Aktuellen Sportstudio allerdings noch im Hinblick auf das Champions League-Finale am kommenden Samstag. Aber dazwischen liegt ja noch der Sonntag. Wie viel darf nun gefeiert werden? Thomas Müller brachte es wohl auf den Punkt: "So viel, dass es reicht für Inter."

al./tz-online

Pokal-Jubel und Bier-Dusche

Pokal-Jubel und Bier-Dusche: Die schönsten Feier-Fotos nach dem Finalsieg

Das Finale in Bildern

Das DFB-Pokal-Finale in Bildern

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: FC Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT