Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Primera Division

FC Barcelona klettert auf Rang zwei - 19. Liga-Tor für Messi

FC Sevilla - FC Barcelona
+
Barcas Ousmane Dembele (vorne, 2.v.r) freut sich mit seinen Mannschaftskollegen über seinen Treffer zur 1:0-Führung.

Sevilla (dpa) - Der FC Barcelona hat mit einem Sieg im Top-Spiel der spanischen Fußball-Meisterschaft zumindest bis Montag Platz zwei erobert.

Das Team von Trainer Ronald Koeman gewann beim Tabellenvierten FC Sevilla mit 2:0 (1:0). Der frühere Dortmunder Bundesliga-Profi Ousmane Dembélé (29.) brachte Barcelona mit 1:0 in Führung. Superstar Lionel Messi (85.) setzte mit seinem 19. Saisontor den Schlusspunkt gegen den Europa-League-Sieger und Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund.

Weiter souveräner Tabellenführer der La Liga ist Atlético Madrid mit 55 Punkten und zwei Spielen weniger als Barcelona mit 53 Zählern. Mit einem Sieg am Montag (21.00 Uhr) gegen Real Sociedad San Sebastian kann Real Madrid (52 Punkte) wieder auf den zweiten Platz vorrücken.

© dpa-infocom, dpa:210227-99-620801/2

La Liga

Kommentare