Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

BVB-Stürmer selbstbewusst

Aubameyang traut sich 50 Saisontore zu

+
Pierre-Emerick Aubameyang.

Dortmund - Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund traut sich in der laufenden Spielzeit noch viel zu.

 „Wenn ein Cristiano Ronaldo 50 Tore in einer Saison schießt, warum sollte ich nicht fähig sein, das zu tun“, sagte der Gabuner in einem Interview in der französischen Sportzeitung L'Equipe.

Bisher stehen für den 26-Jährigen 20 Treffer in 17 Pflichtspielen in der Statistik. In der Bundesliga führt der BVB-Torjäger die Schützenliste mit 13 Treffern gleichauf mit Robert Lewandowski von Bayern München an. Bei FK Qäbälä (3:1 in der Europa League) und beim 5:1 am vergangenen Sonntag gegen Augsburg war Aubameyang jeweils dreimal erfolgreich.

Aubameyang zum FC Bayern? "Er hat Top-Qualitäten, aber ..."

sid

Kommentare