Franz Steer holt sich einen Landshuter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Starbulls haben erneut zugeschlagen: Mit dem 24-jährigen Florian Müller kommt Verstärkung für die Defensive. Nun fehlt nur noch ein Kontingentspieler.

Der Landshuter Müller spielte in der letzten Saison bei Crimmitschau, hat aber auch schon DEL-Erfahrung (13 Spiele) und war U20-Nationalspieler. Trainer Franz Steer kennt den Spieler schon seit den Jugendmannschaften. Florian Müller habe immer mit seinem Stiefsohn zusammengespielt.

Doch die Verpflichtung sei nicht aus solchen Motiven erfolgt. Vielmehr halte er viel von Müller, der bislang "von vielen unterschätzt wurde".

Zum Saisonstart am kommenden Montag fehlt jetzt nur noch ein Kontingentspieler aus Nordamerika. Eigengewächs Robin Hanselko soll gehalten werden, wenn er auf eine Gehaltserhöhung verzichten wird.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel hier auf www.ovb-online.de oder in der OVB-Heimatzeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser