Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Weihnachtliches Spektakel: „Volle Hütte“

Die kleinen Gäste erfreuen sich an der "Teddy-Bär-Night".
+
Die kleinen Gäste erfreuen sich an der "Teddy-Bär-Night".

Rosenheim - Die „Volle Hütte“-Aktion ist in Starbulls-Kreisen bereits fest etabliert. Dieses Jahr findet das traditionsreiche Spiel gegen den SC Riessersee statt.

Auch dieses Mal wird es wieder die sogenannte „Teddy-Bär-Night“ geben. Beim ersten Tor der Starbulls dürfen die Fans mitgebrachte Kuscheltiere aufs Eis werfen, die anschließend für einen guten Zweck gespendet werden. An diesem Event erfreuen sich alljährlich nicht nur die kleinen Gäste.

Außerdem wird es ein Spieltrikot in speziellem Design geben. Nach dem Spiel haben die Fans die Möglichkeit, die Game Worn-Trikots direkt im Stadion zu ersteigern. Vor Ort wird auch wieder die neue Ausgabe des Starbulls Inside Magazins erhältlich sein.

Das Starbulls-Team und alle Verantwortlichen freuen sich darauf, gemeinsam mit den Fans dieses Eishockeyfest zu feiern.

Alle wichtigen Daten zum Spiel:

Wann? am 28.12.2012 um 19.30 Uhr

Wo? Im Kathrein-Stadion

Gegen Wen? SC Riessersee

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V.

Kommentare