Alle Sitzplätze für Spiel gegen Ravensburg weg

Starbulls-Sitzplätze bereits ausverkauft

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am 26. Dezember treffen die Starbulls auf Ravensburg.

Rosenheim - Alle Sitzplätze zur "Vollen Hütte" am zweiten Weihnachtsfeiertag sind bereits verkauft. Stehplätze für die Starbulls können noch ausreichend an der Abendkasse erworben werden.

Die Sitzplätze sind bereits ausverkauft und auch ca. 60 Prozent der Stehplätze sind bereits vergriffen, jedoch gibt es noch ausreichend Stehplätze an der Abendkasse zu erwerben. Um längere Wartezeiten und Schlangen zu vermeiden, möchten wir die Zuschauer darum bitten, das Onlineticketportal zu benutzen.

Hierbei kann man sich ohne Aufpreis die Karten bequem zuhause ausdrucken und vermeidet somit längere Wartezeiten. Selbstverständlich hat aber auch die Abendkasse wieder ab 16 Uhr geöffnet. Da mit einem hohen Besucheraufkommen zu rechnen ist, bitten wir die Besucher außerdem rechtzeitig ihre Plätze einzunehmen.

Neue Einlaufshow

Die Starbulls freuen sich darauf ihren Fans eine völlig neue Einlaufshow präsentieren zu können, welche durch die Bauweise des Stadions grade von den Stehplätzen besonders gut einzusehen sein wird. Darüber hinaus wird es wieder zu einem sogenannten "Teddybaer- Toss" kommen. Beim ersten Tor der Starbulls werden hierbei die Zuschauer ihre mitgebrachten Kuscheltiere auf die Eisfläche werfen.

Auch ist ein Lautstärkerekord geplant, wozu eigens im Stadion verschiedene Messpunkte eingerichtet wurden. Dies und noch vieles mehr erwartet sie am 26. Dezember ab 18 Uhr und auch der angebotene Sport könnte höherklassiger nicht sein.

Spitzenspiel gegen Ravensburg

Die Starbulls sind stolz darauf, sich ihren Fans zum zweiten Weihnachtsfeiertag als Tabellenführer präsentieren zu können. Da Ravensburg momentan den dritten Platz in der Tabelle einnimmt, erwartet die Fans also ein echtes Spitzenspiel. Das ist DEL2-Eishockey auf allerhöchstem Niveau!

Seien sie dabei, wenn es mal wieder heißt: "Volle- Hütte" in Rosenheim! Die Starbulls möchten sich bei ihren treuen Fans bedanken und wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (O.L.)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser