5:2! Starbulls besiegen den Angstgegner!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Die schwarze Serie gegen die Löwen Frankfurt ist endlich durchbrochen: Völlig verdient feierten die Starbulls am Freitagabend einen verdienten Sieg!

Die Starbulls sind auf Playoff-Kurs! Mit einem überzeugenden 5:2 (3:1, 1:0, 1:1) gegen die Löwen Frankfurt konnte am Freitagabend ein großer Schritt in diese Richtung gemacht werden.

Schon nach 57 Sekunden brachte Benjamin Zientek die Rosenheimer vor 1857 Zuschauern in Führung. Nach dem Ausgleich von Andreas Schwarz, schossen Stephen Schultz und Simon Fischhaber die Starbulls wieder in Front.

Im Mitteldrittel war es dann Tyler McNeely, der in der 31. Minute für die Vorentscheidung sorgte. Den Schlusspunkt setzte dann Andrej Strakhov in der 58. Minute.

Nach drei Niederlagen in Folge und bislang 2:14-Toren gegen die Hessen, platzte endlich der Knoten. Genau zur richtigen Phase in der Hauptrunden-Schlussphase der DEL2!

Am Sonntag geht es auswärts bei den Bietigheim Steelers (17 Uhr) weiter - dem souveränen Tabellenführer der DEL2. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser