Pressemitteilung SV Wacker Burghausen

Wacker Burghausen mit Sieg und Niederlage am Wochenende

+

Burghausen - Der SV Wacker Burghausen bestritt am Wochenende zwei Testspiele.

Sieg und Niederlage für den Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen am zurückliegenden Testspiel-Wochenende: Beim Liga-Konkurrenten FC Ingolstadt II unterlag das Team von Trainer Wolfgang Schellenberg am Freitagabend mit 0:3, dagegen gelang am Samstag gegen den Kreisligisten SV Hohenlinden auf dem Kunstrasen in Lindach ein 7:0-Sieg.

Bis auf den verletzten Julien Richter, den angeschlagenen Daniel Hofstetter und den erkrankten Stefan Wächter brachte Schellenberg wieder seinen ganzen Kader zum Einsatz. Die Tore für das Team von Trainer Tobi Strobl erzielten am Freitag Thomas Keller (45.) und Marcus Pöllner (46.), ehe Arjon Kryeziu in der Schlussminute einen Elfmeter zum Endstand verwandelte. Beim 7:0 (4:0) gegen Hohenlinden trugen sich unter anderem Andreas Scheidl, Felix Breuer und Keanu Wohlfahrt in die Torschützenliste ein.

Pressemitteilung SV Wacker Burghausen (MB)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

Auch interessant

Kommentare