Ehemaliger Jugendtrainer übernimmt U23

SB Chiemgau Traunstein stellt Trainer für die Kreisligamannschaft vor

+
Michael Wirth übernimmt ab sofort als Trainer die U-23 Mannschaft vom Sportbund Chiemgau Traunstein
  • schließen

Traunstein - Michael Wirth übernimmt ab sofort als Trainer die U-23 Mannschaft vom Sportbund Chiemgau Traunstein

Mit Michael Wirth haben sich die Verantwortlichen des SB Chiemgau Traunstein bewusst für einen Mann aus den eigenen Reihen entschieden, er kennt den Verein, die Mannschaft und das Umfeld.

"Wollen unbedingt den Verbleib in der Kreisliga schaffen"

Michael Wirth ist seit 4 Jahren erfolgreich in der Jugendarbeit des Vereins tätig, hat viele von den aktuellen U19 Spielern auch schon in der U17 trainiert und möchte versuchen den einen oder anderen Jungen in die U23 zu holen. Sie sollen sich schnell an den Herrenbereich gewöhnen, um uns bei dem Projekt, “Klassenerhalt“ zu unterstützen.

„Die Aufgabe ist nicht leicht. Wir sind aktuell auf einem Relegationsplatz und wollen unbedingt den Verbleib in der Kreisliga ohne Verlängerung (Relegationsspiele) schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, baue ich auf das „Know How“ der U23 Spieler und die Motivation der jungen U19 Kicker, so der neue U23 Coach , der erstmals am Samstag beim Test gegen Seebruck 17: 00 Uhr Kunstrasen an der Seitenlinie stehen wird.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

Auch interessant

Kommentare