Sparkassenpokal: So sieht die Zwischenrunde aus

Ergebnisse und Auslosung im Überblick

Ergebnisse Vorrunde (fettgedruckt: für Zwischenrunde qualifiziert)

Gruppe 1: 1. TuS Bad Aibling, 2. TSV Bernau, 3. TuS Raubling, 4. TSV Rimsting

Gruppe 2: 1. 1860 Rosenheim, 2. TSV Emmering, 3. SV Riedering, 4. Iliria Rosenheim

Gruppe 3: 1. ASV Au, 2. SV Tattenhausen, 3. SV DJK Heufeld, 3. TSV Hohentann

Gruppe 4: 1. SV Pang, 2. SV Schloßberg, 3. ASV Rott, 4. Bosna Rosenheim

Gruppe 5: 1. SV DJK Kolbermoor, 2. SV Westerndorf, 3. TSV Rohrdorf, 4. TSV Übersee

Gruppe 6: 1. SV Söllhuben, 2. Türkspor Rosenheim, 3. SV Ostermünchen, 4. FC Nicklheim

Gruppe 7: 1. TSV Bad Endorf, 2. FT Rosenheim, 3. ESV Rosenheim, 4. TV Feldkirchen

Gruppe 8: 1. Sportbund Rosenheim, 2. TuS Prien, 3. ASV Happing, 4. SV Nußdorf

Hier gibts alle Infos zum ersten Turniertag

Hier gehts zum zweiten Tag

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zwischenrunde: Auslosung

Gruppe 1, Sonntag 4. Januar ab 10:30 Uhr

Gruppe A: TSV Bad Endorf, SV Söllhuben, SV Tattenhausen; Gruppe B: SV Westerndorf, TuS Prien, TSV Emmering

Gruppe 2, Sonntag 04. Januar

Gruppe A: SV Schloßberg, Sportbund Rosenheim, FC Dardania Bad Aibling (Freilos); Gruppe B: TSV Bernau, 1860 Rosenheim, SV Pang

Gruppe 3, Sonntag 04. Januar

Gruppe A: ASV Au, SV Schechen (Freilos), FT Rosenheim; Gruppe B: Türkspor Rosenheim, SV DJK Kolbermoor, TuS Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare