Jugend- und Frauenfußball: Laufen stellt sich neu auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Damen der SG Leobendorf/Laufen, letztjährig Vizemeister in der Großfeld-Freizeitliga, treten das zweite Jahr in Folge in der Großfeld-Freizeitliga an und starteten schon am Montag mit der Vorbereitung.

Laufen: Die Damen- und Jugendabteilung des SV Laufen hat sich für die neue Saison aufgestellt. In jeder Altersklasse können trotz demographischer Entwicklung Mannschaften für den Spielbetrieb gestellt werden. Unter anderem wurde mit dem Patenverein des SV Leobendorf eine Vereinbarung über eine Spielgemeinschaft erarbeitet, welche vorwiegend im Großfeldbereich zum Tragen kommt.

Die Damen- und Jugendabteilung des SV Laufen gab bekannt, dass man sich für die neue Saison 2015/2016 aufgestellt hat. In jeder Altersgruppe stellen die Salzachstädter, unter anderem als Spielgemeinschaft mit dem SV Leobendorf, Teams für das neue Jahr und erhoffen sich dadurch schlagkräftige Truppen.

Leobendorf bleibt Partner

Bei den A-Junioren bis zu den C-Junioren im männlichen Jugendbereich stellt der SV Laufen für die neue Saison Mannschaften als Spielgemeinschaft. Des Weiteren werden im Jugendbereich (Buben) noch die D-Junioren, E-Junioren, zwei Mannschaften aus F-Junioren und die G-Junioren gestellt.

Im Damen und Mädchenbereich wurde mit allen Altersgruppen eine Spielgemeinschaft mit Leobendorf vereinbart. Sowohl Damen, C-Juniorinnen und D-Juniorinnen nehmen in der neuen Saison am Spielbetrieb bei.

„Ich glaube, dass wir durch diese Zusammenstellung allen Jugendspielern in Laufen und Umgebung die Möglichkeit geben, bestmöglich der liebsten Freizeitbeschäftigung jedes Deutschen, dem Fußball, nachkommen zu können“, so der Laufener Jugendleiter Christian Schmidbauer.

Zahlreiche Teams starten in die Vorbereitung

Der Trainingsstart wird für die einzelnen Mannschaften in den nächsten zwei Wochen erfolgen. Starten werden die A-Junioren der SG Leobendorf/Laufen als auch die Damen der SG Leobendorf/Laufen schon am kommenden Montag, den 10. August 2015 ab 19 Uhr in Leobendorf.

Die U17 wird sich ab Dienstag, den 18. August 2015 ab 17.45 Uhr in Laufen auf die neue Saison vorbereiten. Zum Beginn der Kreisklassenvorbereitung lädt das Trainerteam die Spieler der C-Junioren der SG Laufen/Leobendorf am Montag, den 17. August 2015 ab 17.30 Uhr in Laufen. Die altersgleichen Mädels werden voraussichtlich Ende August starten, genauso wie die D-Juniorinnen der SG Leobendorf/Laufen.

Die U13 des SV Laufen startet am Mittwoch, den 26. August 2015 ab 17.30 Uhr in Laufen in die neue Saison. Die Kleinfeldteams der E-Jugend, F1-Jugend, F2-Jugend und G-Jugend werden dann noch folgen, so dass ab Ende August/Anfang September alle Teams wieder im Trainingsbetrieb stehen. Schon am zweiten September-Wochenende wird die A-Jugend in die Punktesaison starten, eine bis eineinhalb Wochen vor den anderen Mannschaften des SV Laufen.

Auf der Homepage des SV Laufen unter www.svlaufen.de können sie des Weiteren die neuen Trainerzusammenstellungen einsehen und weitere Infos wie zum Beispiel geplante Vorbereitungsspiele über die einzelnen Mannschaften nachlesen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare