Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hallenmeisterschaft - Paarungen stehen fest

Der SV Erlbach greift am 6. Januzar in Kolbermoor nach dem Titel
+
Der SV Erlbach greift am 6. Januzar in Kolbermoor nach dem Titel

Sechs Teams kämpfen in Kolbermoor um den Titel

Am 06.01.2015 treten in Kolbermoor sechs Teams zur Hallenkreismeisterschaft 2015 des Kreises Inn-/ Salzach an. Gespielt wird nach Futsal-Regeln.

Um 13 Uhr beginnt das Turnier in der Sporthalle Kolbermoor in der Pauline-Thoma-Schule. Gespielt wird in zwei Gruppen mit Vertretern aus den Landkreisen Altötting, Rosenheim und Traunstein.

Gruppe A: TSV Altenmarkt, SVG Burgkirchen, SB DJK Rosenheim                                                                

Gruppe B: SV Ruhpolding, SV DJK Kolbermoor, SV Erlbach

Der Spielplan der Vorrunde:

13:00 TSV Altenmarkt - SVG Burgkirchen 13:19 SV Ruhpolding - SV DJK Kolbermoor 13:38 SB DJK Rosenheim - A1 TSV Altenmarkt 13:57 SV Erlbach - SV Ruhpolding 14:16 SVG Burgkirchen - SB DJK Rosenheim 14:35 SV DJK Kolbermoor - SV Erlbach

Nach der Vorrunde werden in einer Endrunde die Plätze 1-5 ausgespielt, das Finale findet gegen 16.15 Uhr statt.

Kommentare