Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gelungene Generalprobe für SBR

+

Die Sportbund-Fußballer gewannen ihr letztes Testspiel gegen den FC Kufstein mit 3:2. Am Samstag wird es gegen Eichstätt ernst.

Die Bayernliga-Fußballer des SB/DJK Rosenheim scheinen gerüstet für den Rückrundenauftakt am Samstag gegen den VfB Eichstätt.

In ihrem letzten Testspiel schlugen die Grün-Weißen den österreichischen Regionalligisten FC Kufstein auf dessen Kunstrasenplatz mit 3:2. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Günter Güttler erzielten Neuzugang Mario Staudigl (2) und Dominik Reichmacher. Nach zwei Standardsituationen mussten die Rosenheimer aber noch zwei Kopfballgegentreffer der Österreicher hinnehmen.

Kommentare