Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Doppelschlag bringt Entscheidung - Baldham feiert Sieg

+

SC Baldham-Vaterstetten schlägt Waldkraiburg

Der SC Baldham-Vaterstetten hat im Abstiegskampf einen wichtigen Erfolg gefeiert, den VfL Waldkraiburg mit 3:1 (1:1) besiegt und ist damit an den Gästen in der Tabelle vorbeigezogen.

Ein Doppelschlag durch Fabian Kreissl (62.) und Roman Krumpholz (64.) bescherte den Hausherren den ersten Sieg in der Saison. Der SC war durch Benedikt Hödl in der 22. Minute in Führung gegangen, Michael Cossu (61.) glich nach einer knappen Stunde aus.

Beide Teams stehen nach vier Spielen bei vier Punkten. Baldham-Vaterstetten hat zwar das schlechtere Torverhältnis, steht aber aufgrund des direkten Vergleichs aus Rang 12, der VfL auf 13.

Kommentare