Büchsenberger lassen Jahr ausklingen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ehrungen: Bild von links: Christian Stable (1. Vorstand), Florian Kling (25 Jahre), Klaus Tengler (vertrat seine Frau Elisabeth für 40 Jahre), Max Ranke (25 Jahre), Josef Grabmaier (40 Jahre), Hans Hinterholzer (50 Jahre), Michael Schmidt (50 Jahre), Josef Klinger (50 Jahre), Horst Lampl (60 Jahre), Horst Matuschek (60 Jahre), Willi Graupe (2. Vorstand), Fritz Wimmer (60 Jahre)

Weihnachtsfeier beim TSV Assling

Wie auch in den letzten Jahren fand die Weihnachts- und Jahresabschlußfeier des TSV Aßling wieder einen enormen Anklang unter den Mitgliedern.

Denn nicht weniger als gut 140 Personen fanden den Weg in den Aßlinger Gemeindesaal, wo Vorstand Christian Stable die Anwesenden zunächst herzlich willkommen hieß und gleichzeitig auch auf ein paar wichtige Ereignisse des abgelaufenen Jahres einging.

Damen-Fußballerinnen sorgen für Highlight

Im offiziellen Teil, der immer wieder durch die musikalischen Darbietungen von Dominik Wimmer aufgelockert wurden, kamen dann auch noch die weiteren Vorstände Willi Graupe (zum sportlichen Bereich) und Uwe Sick (zum Ehrenamt) zu Wort. Bevor man sich abschließend noch bei allen anwesenden Trainern mit einer kleinen Aufmerksamkeit für das Engagement bedankte, standen noch Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft auf dem Programm.

Nachdem sich schließlich alle Mitglieder am Essensbuffet bedient hatten, wartete eine reichlich bestückte Tombola. Eine kleine Tanzeinlage der Damen-Fußballerinnen sorgte für weitere Erheiterung im Saal. Zum Abschluß eines völlig gelungenen Abends wartete dann noch eine kleine Bar, an der man sich bis tief in die Nacht gut unterhalten konnte und das Vereinsjahr schließlich ausklingen lassen konnte.

Pressemitteilung TSV Assling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare