PM: Auch in der U-19 heißt es volle Punktzahl!

Kellerduell: Sportbund U19 muss gegen Stätzling punkten!

+

Stätzling - FC Stätzling gegen SB DJK Rosenheim lautet die Partie, die um 15:00 Uhr in Stätzling beginnt. Zwei Spieltage stehen noch auf dem Programm, ehe man weiß, ob man den Klassenerhalt direkt oder über die Relegation erreichen wird. Um dieses Ziel zu erreichen, gilt es heute mit der vollen Punktezahl die Heimreise anzutreten.

Für beide Mannschaften gilt: Drei Punkte sind muss, um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Sollte dies unserer U-19 gelingen kommt es womöglich am Samstag in einer Woche, den 01.06.2019 um 15:30 Uhr zum absoluten Showdown gegen SC E. Freising. Das neu formierte Trainerteam Carsten Anspach und Peter Ilchmann sieht dafür ihr Team in guter Ausgangslage. Die gezeigten Leistungen aus den vergangen fünf Spieltagen, zeigten eine deutliche Leistungssteigerung, was zu einer besseren Stimmung innerhalb der Mannschaft führte. 

Wichtig wird es sein, in den nächsten zwei Spielen zwingend in Richtung Strafraum zu agieren. Der FC Stätzling gewann vergangenes Wochenende mit 2:0 gegen die JFG Wendelstein, was den Kampf um den Verbleib in der Liga noch enger und spannender machte. Das Hinspiel konnte unsere U-19 mit 2:1 für sich entscheiden. Damaliger Doppeltorschütze Leon Simeth steht der Mannschaft aufgrund von Verletzung nicht zur Verfügung. Trotzdem werden die Grünhosen alles aus sich herausholen, um nächste Woche einen spannenden letzten Spieltag zu kreieren.

_

Pressemitteilung SB DJK Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Auch interessant

Kommentare