Assling: Ein Sieg und eine knappe Niederlage

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

D1-Junioren verlassen Abstiegsränge

Erneuter Heimsieg für D1-Junioren

Am Donnerstagabend 30.4.15 empfingen die D1-Junioren die Mannschaft des TuS Großkarolinenfeld.

In einem wiederum sehr wichtigen Spiel auf dem Weg zum Klassenerhalt konnten die Asslinger Spieler ihre zahlreichen, mitunter hochkarätigen Chancen in der ersten Halbzeit nicht verwerten und gingen erst durch einen verwandelten Foulelfmeter mit 1:0 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte des Spieles taten sich die Gastgeber gegen einen defensiv eingestellten Gegner teilweise schwer und mussten zudem einige Konter abwehren. Trotzdem blieb die Heimmannschaft ihrer offensiven Spielweise treu und konnte noch diverse Torchancen erzwingen, die jedoch nicht verwertet werden konnten.

Am Ende des Tages konnten drei verdiente und sehr wichtige Punkte auf dem Asslinger Konto verbucht werden, so dass die Mannschaft auf einem guten Weg in Richtung Klassenerhalt zu sein scheint und sich vorerst aus den Abstiegsplätzen herausgekämpft hat.

Gut gekämpft gegen DJK SB Rosenheim

Am Samstagnachmittag 02.05.15  trat die D1 Jugend des TSV Assling gegen die DJK SB Rosenheim an. In einem ausgeglichenen Spiel mussten sich die Asslinger am Ende jedoch mit 2:0 geschlagen geben.

Nachdem die beiden Mannschaften mit 0:0 in die Halbzeitpause gingen, gelang es den Gastgebern in der 60. Minute nach einem Distanzschuss mit 1:0 in Führung zu gehen. Die Jungs des TSV Assling kämpften um den Ausgleich, wobei der letzte zwingende Impuls in Richtung Tor leider fehlte.

Trotzdem ließen sich die Asslinger nicht entmutigen und drängten weiter auf das 1:1, mussten sich jedoch nach der letzten Aktion des Spieles, als einem Rosenheimer Spieler in der 60. Minute das 2:0 gelang, geschlagen geben. Jetzt heißt es nach der Niederlage gegen den jetzigen Tabellenzweiten nach vorne zu schauen und alle Kräfte für das Derby gegen den TSV Emmering kommenden Samstag 9.5. zu mobilisieren.

Pressemitteilung TSV Assling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare