Landesligist legt wieder los

TSV Ampfing nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Klaus Seidel gibt als Trainer Anweisungen
+
Trainer Klaus Seidel bittet ab Montag wieder zum Training.

Ampfing - Fußball-Landesligist TSV Ampfing startet am Montag den Trainingsbetrieb. In der ersten Woche stehen drei Einheiten auf dem Programm ehe Kreisklassist SV Huldsessen am 8. August um 18 Uhr zum ersten Test im Raiffeisenpark-Stadion gastiert.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Das zweite Testspiel steigt dann eine Woche später gegen den Ligarivalen FC Töging, Anpfiff am 15. August ist ebenfalls um 18 Uhr. In der dritten Trainingswoche stehen dann gleich zwei Begegnungen auf dem Programm, die ebenfalls in Ampfing ausgetragen werden.

Am 21. August ist um 19 Uhr Lokalrivale VfL Waldkraiburg zu Gast, tags darauf wird um 18 Uhr Kreisligist SV Mehring mit Trainer Uwe Wolf erwartet. Die Generalprobe für den geplanten Punktspielauftakt am 9. September gegen den TSV Kastl erfolgt am 5. September um 16 Uhr beim TuS Raubling.

Pressemeldung TSV Ampfing (MB)



Top-Artikel der Woche: Landesliga Südost

Unsicherheiten und Spieler in Quarantäne - Erlbach gegen Freising abgesagt
Unsicherheiten und Spieler in Quarantäne - Erlbach gegen Freising abgesagt
Nächste Spielabsage in der Landesliga! Sportbund gegen Landshut fällt aus
Nächste Spielabsage in der Landesliga! Sportbund gegen Landshut fällt aus
Töging holt verdienten Sieg in Kirchheim
Töging holt verdienten Sieg in Kirchheim
Ampfing gelingt Generalprobe gegen Simbach - Toma erzielt Dreierpack
Ampfing gelingt Generalprobe gegen Simbach - Toma erzielt Dreierpack
Trotz Zwei-Tore-Vorsprung: Erlbach unterliegt Kirchanschöring mit 2:3
Trotz Zwei-Tore-Vorsprung: Erlbach unterliegt Kirchanschöring mit 2:3

Kommentare