Traunstein schlittert auf Relegationsplatz

Auf den Abstiegs-Relegationsplatz ist die Bezirksliga-Reserve vom Sportbund Chiemgau Traunstein durch die 1:2-Heimpleite gegen den TSV Buchbach II gerutscht. Dabei spielte das Spielgeschehen den Hausherren nach neun Minuten in die Karten: Markus Mittermaier brachte den SBC in Führung.

Doch bereits wenig Später glich Manuel Neubauer zum 1:1 aus (18.). Franz Hainer war es in der 36. Minute, der die 2:1-Führung für die Buchbacher und damit auch den späteren Endstand erzielte. Buchbach klettert durch diesen Sieg auf den fünften Platz.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare