Nullnummer in Oberteisendorf

Der Aufstiegsaspirant aus  Traunstein kam auch beim Gastspiel in Oberteisendorf nicht über ein 0:0 Unentschieden hinaus. Oberteisendorf hingegen holte nach dem knappen Auswärtserfolg in Siegsdorf beim Saisonauftakt bereits den vierten Punkt im zweiten Spiel und steht auf dem fünften Tabellenrang. Der SB Chiemgau II steht mit zwei Punkten und einem Torverhältnis von 0:0 auf Platz acht. (hub)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare