Lucky-Perach-Punch in der 90. Minute!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen knappen 1:0-Auswärtssieg beim TSV Teisendorf feierte der FC Perach. Den Lucky-Punch setzte dabei Michael von Sommoggy und Erdödy in der 90 Minuten mit seinem goldenen Treffer zum Sieg. In der Nachspielzeit der Partie musste dann TSV-Kicker Michael Lindner noch mit Gelbrot vom Platz.

Durch diesen Last-Minute-Sieg festig Perach seine Position im Spitzen-Quartett und hat genau so viele Punkte auf dem Konto, wie der Drittplatzierte aus Schönau. Teisendorf hat es hingegen verpasst, sich in der Tabelle näher an die Spitzengruppe anzupirschen. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare