TSV 1895 Teisendorf - BSC Surheim (2:1)

Knapper Erfolg für Teisendorf

+
TSV 1895 Teisendorf - BSC Surheim (2:1)

Teisendorf - Mit leeren Händen endete für den BSC Surheim die Auswärtspartie gegen den TSV 1895 Teisendorf. Der Gastgeber gewann 2:1. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

In den 90 Minuten war Teisendorf im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Surheim und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

Im letzten Hinrundenspiel erringt der TSV 1895 drei Zähler und weist als Tabellensiebter nun insgesamt 20 Punkte auf. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte das Team in den Roten Hosen deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der Turn- und Sportverein von 1865 in diesem Ranking auf.

Trotz der Niederlage behält der BSC den neunten Tabellenplatz. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim Gast etwas bescheiden daher. Lediglich sechs Punkte ergatterte der Aufsteiger. Während der TSV 1895 Teisendorf am kommenden Samstag den SV Oberbergkirchen empfängt, bekommt es der BSC Surheim am selben Tag mit dem SV 1966 Kay zu tun.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare