Souveräner Endorf-Erfolg zur Winterpause

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einem 3:0-Sieg hat der TSV Bad Endorf im letzten Spiel vor der Winterpause nochmal mit dem SV Nußdorf die Plätze in der Tabelle getauscht. Die erste Halbzeit mussten die Zuschauer noch ohne Torjubel überstehen, alle Treffer fielen in den zweiten 45 Minuten.

Den Anfang machte Martin Stowasser in der 53. Minute mit dem 1:0. Eine knappe Viertelstunde später erhöhte Andreas Reichel und den Schlusspunkt setzte Andreas Garhammer zehn Minuten vor Spielende. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare