Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Last-Minute-Tor entscheidet das Spitzenspiel

Vachendorfs Wendl pariert zwei Elfmeter gegen Otting: „Habe einfach gut geraten“

Felix Wendl (l.) hält den zweiten Elfmeter des Tages, recht der großer Jubel über den 1:0-Siegtreffer durch Grafetstetter.
+
Felix Wendl (l.) hält den zweiten Elfmeter des Tages, recht der großer Jubel über den 1:0-Siegtreffer durch Grafetstetter.

Der Tabellenführer SC Vachendorf gewann am Ostermontag das Spitzenspiel in der Kreisklasse 5 dank eines Last-Minute-Treffers gegen den Tabellenzweiten DJK Otting knapp mit 1:0. beinschuss.de sprach nach dem Spiel mit Vachendorfs Torwart Felix Wendl, der zwei Elfmeter parierte, über den wichtigen Sieg und den möglichen Aufstieg in die Kreisliga.

Vachendorf - Bei herrlichem Fußballwetter empfing der Spitzenreiter SC Vachendorf am Ostermontag den direkten Verfolger DJK Otting zum Spitzenspiel.

Wendl pariert zwei Elfmeter - Bergmann blieb lange verletzt liegen

Von Beginn an entwickelte sich vor rund 110 Zuschauern ein umkämpftes und intensives Spiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Dabei hätten die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung gehen müssen, zweimal bekam die DJK einen Elfmeter zugesprochen. Doch beide Male war Vachendorfs Keeper Felix Wendl in der richtigen Ecke und konnte so den Rückstand für sein Team verhindern. Damit wurde er zum Mann des Tages.

In der zweiten Halbzeit war es weiterhin ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Da es eine längere Verletzungsunterbrechung gab, Vachendorfs Maximilian Bergmann blieb lange an der Außenlinie liegen und musste schließlich mit dem Rettungswagen abgeholt werden, gab es eine siebenminütige Nachspielzeit und die hatte es in sich.

Grafetstetter erzielte in der 90+7. Minute den viel umjubelten Siegtreffer

Während sich alle schon auf ein torloses Remis eingestellt hatten, war plötzlich Vachendorfs Thomas Grafetstetter frei im Strafraum. Er überlupfte Ottings Keeper Stefan Fenninger und traf zum entscheidenden 1:0. Anschließend kannte der Jubel keine Grenzen und direkt danach pfiff Schiedsrichter Felix Windfellner die Partie ab.

Durch den Sieg baute der SC Vachendorf seine Tabellenführung aus und hat nun zehn Punkte Vorsprung auf Otting. Damit ist der Aufstieg in die Kreisliga für die Mannschaft von Trainer Martin Meier zum Greifen nahe. beinschuss.de sprach nach dem Spiel mit SCV-Keeper Wendl über seine beiden parierten Elfmeter, die Wichtigkeit dieses Sieges und das Thema Aufstieg.

Wendl über seine beiden parierten Elfmeter: „Habe zweimal gut geraten.“

Hallo Felix, Glückwunsch zum Sieg. Du hast mit deinen beiden parierten Strafstößen einen wesentlichen Anteil an diesem Erfolg gehabt. Bist du als Elfmeterkiller bekannt?

Felix Wendl: Ich habe schon ein paar Strafstöße halten können in meiner Karriere, aber direkt dafür bekannt bin ich jetzt nicht (lacht). Es ist immer wieder eine Glückssache, dass man wirklich die richtige Ecke erahnt.

Was war dein Rezept heute, dass du die beiden Strafstöße halten konntest?

Wendl: Ich habe in der Vergangenheit bereits bei Otting gespielt und kenne dahier ein paar noch aus der Jugend. Man erkennt auch oft, in welche Ecke der Spieler am liebsten hinschießen möchte. Aber um es klar zu sagen: ich habe einfach zweimal gut geraten und die richtige Seite erwischt. Nach dem zweiten Elfmeter habe ich dann zum Schiedsrichter gesagt, dass er keinen mehr pfeifen darf, weil mir die Ecken ausgehen, wo ich hinspringen kann (lacht).

Wendl über die Partie gegen Otting: „Es war ein richtiges Spitzenspiel.“

Du hast dadurch einen möglichen 0:2-Rückstand verhindert.

Wendl: Das stimmt und das war auch wichtig. Wenn du durch die beiden Strafstöße mit 0:2 hinten gelegen wärst, dann wäre das eine ganz schwieriger Nummer geworden. Das aufzuholen ist gegen Otting schwierig, auch wenn wir das im Hinspiel bereits geschafft haben. Deshalb bin ich froh, dass ich meiner Mannschaft helfen konnte.

Dank eines Treffers kurz vor Schluss habt ihr am Ende das Spiel gewonnen. Wie hast du das Spiel gesehen?

Wendl: Es war ein richtiges Spitzenspiel, das bis zum Schluss spannend war. Es war richtig intensiv, mit vielen Aktionen auf beiden Seiten. Das erhofft man sich dann auch von so einer Partie. Wir hatten dann am Ende das Glück auf unserer Seite und Thomas hat das entscheidende Tor erzielt.

SC Vachendorf gegen DJK Otting

Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting.
Bilder vom Spiel des SC Vachendorf gegen DJK Otting. © ma

„Wir wollen noch nicht zu früh vom Aufstieg leben.“

Die Freude war danach riesig. Wie wichtig waren die drei Punkte heute?

Wendl: Wir haben zuletzt jeweils kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen müssen. Das schlaucht ein bisschen, wenn du so Punkte hergibst. Das fühlt sich dann an wie eine Niederlage. Deshalb war der Sieg heute enorm wichtig. Jetzt wissen wir, dass wir es können und wir zurecht da oben stehen.

Der Aufstieg ist mit zehn Punkten Vorsprung jetzt zum Greifen nahe. Könne die Sektflaschen schon geöffnet werden?

Wendl: Nein, überhaupt nicht. Natürlich ist die Kreisliga ein Thema, aber wir reden innerhalb der Mannschaft nicht davon. Wir schauen, dass wir die Saison jetzt gut zu Ende bringen. Auch wenn wir nicht mehr viele Spiele vor uns haben, ist noch alles möglich. Wir gehen zwar nicht davon aus, aber wir wollen noch nicht zu früh vom Aufstieg reden.

Kommen wir noch einmal auf deine beiden parierten Elfmeter zurück. Bekommst du dafür jetzt einen ausgegeben?

Wendl: Wir machen es immer so, dass wenn wir kein Gegentor kassieren, dann erhalten wir einen Abwehrschnaps. Diesen muss aber vermutlich ich heute für meine Abwehr ausgeben. Aber das macht man gerne für das Team (lacht).

Felix Wendl, vielen Dank für das Interview

ma