Kirchanschöring - Piding 1:1

Wie die Bayernliga-Elf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wie die erste Mannschaft spielte auch die Reserve 1:1. Der SV Kirchanschöring holt einen Punkt gegen Piding, so wie die Bayernliga-Elf von Patrick Mölzl gegen Pullach.

Die Gäste gingen in der 16. Minute in Front: Peter Freimann wusste, den Schlussmann von Anschöring, Lukas Hoyer, zu überwinden. Der Ausgleichstreffer zum 1:1 fiel nach der Pause: Andi Stöwe markierte diesen für die gelb-schwarzen Trikots. Mit dem Remis verpassen beide Mannschaften, sich richtig abzusetzen. Damit bleibt es bei der Position im Mittelfeld. Für den SVK geht es am Samstag ins Achental nach Grassau, Piding muss zu den wiedererstarkten Bischofswiesenern.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare