Schützenfest in Ramerberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die Partie zwischen dem SV Ramerberg und dem TSV Babensham wurde zu einem echten Spektakel. Sieben Tore bekamen die rund 100 Zuschauer auf dem Sportplatz in Ramerberg zu sehen. Fünf davon erzielten die Gäste vom TSV Babensham.

Tobias Aimer (6., 22., 90.) war gleich drei Mal für den TSV erfolgreich, zudem trafen Andreas Haller (84.) und Tobias Oberlinner (15.). Die Tore für die Hausherren erzielte Bendeikt Hölzle (4., 78.).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare