SV Söchtenau - SpVgg Pittenhart (2:0)

Nächste Pleite für SpVgg

+
SV Söchtenau - SpVgg Pittenhart (2:0)

Das Auswärtsspiel der SpVgg Pittenhart endete erfolglos. Gegen den SV Söchtenau gab es nichts zu holen. Das Heimteam gewann die Partie mit 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der SV Söchtenau die Nase vorn. Auf eigenem Platz hatte die SpVgg Pittenhart im Hinspiel ein 1:1-Remis verbucht.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SV Söchtenau in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz.

Trotz der Schlappe behält die SpVgg Pittenhart den sechsten Tabellenplatz bei. Der Gast wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg. Für den SV Söchtenau steht als Nächstes ein Gastspiel auf dem Programm. Es geht gegen den SV Amerang (Samstag, 15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare