Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: NK Croatia Rosenheim - SV Ramerberg

Macht Croatia Rosenheim weiter Plätze gut?

Kreisklasse 2
+
Vorbericht: NK Croatia Rosenheim - SV Ramerberg

Beendet Ramerberg den jüngsten Triumphzug des Gegners? Croatia Rosenheim wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Der NK Croatia gewann das letzte Spiel gegen den DJK-SV Oberndorf mit 3:2 und belegt mit 23 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Zuletzt kassierte der SVR eine Niederlage gegen Oberndorf – die elfte Saisonpleite. Im Hinspiel verbuchte die Elf aus Ramerberg einen 3:

0-Kantersieg. Kann der SV Ramerberg den Coup im Rückspiel wiederholen?

Mit 45 Toren fing sich der NK Croatia Rosenheim die meisten Gegentore der Kreisklasse 2 ein. Nach 21 absolvierten Begegnungen stehen für den Klub der Rosenheimer Kroaten sechs Siege, fünf Unentschieden und zehn Niederlagen auf dem Konto.

Die Mannschaften sind mit nur zwei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Die letzten fünf Spiele hat Croatia Rosenheim alle für sich entschieden und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Ramerberg, diesen Lauf zu beenden?

Der SVR hat mit dem NK Croatia im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare