Vorbericht: DJK SV Griesstätt - SV Ramerberg

DJK SV Griesstätt weiter auf dem Vormarsch?

+
Vorbericht: DJK SV Griesstätt - SV Ramerberg

Griesstätt - Der SV Ramerberg trifft am Sonntag (14:00 Uhr) auf den DJK SV Griesstätt. Griesstätt muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Letzte Woche gewann Ramerberg gegen den TSV Eiselfing mit 2:0. Somit belegt der SVR mit neun Punkten den fünften Tabellenplatz.

Mit 18 Zählern führt der SVG das Klassement der Kreisklasse 2 souverän an. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gastgebers stets gesorgt, mehr Tore als der Sportverein aus Griesstätt (17) markierte nämlich niemand in der Kreisklasse 2. Nur einmal gab sich der Griesstätter Sportverein bisher geschlagen.

In dieser Saison sammelte der SV Ramerberg bisher drei Siege und kassierte vier Niederlagen. Besonderes Augenmerk sollte der Gast auf die Offensive des DJK SV Griesstätt legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Die letzten fünf Spiele hat Griesstätt alle für sich entschieden und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Ramerberg, diesen Lauf zu beenden? Der SVR ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem SVG, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare