Punkteteilung in Prien

Die Begegnung TuS Prien gegen ASV Grassau fand am Samstagabend keinen Sieger, nach 90 Minuten leuchtete auf der Anzeigentafel ein 1:1.

Überraschend gingen die Hausherren, die in den letzten Wochen keinen Sieg mehr einfahren konnte, in Front: Georg Hartl brachte seine Farben auf die Siegerstraße. Die Gäste aus dem Achental konnten aber immerhin noch den wichtigen Treffer zum Unentschieden markieren, Kapitän Sollacher höchstselbst netzte für die Grassauer zum 1:1 ein. (mbö)

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare