Last-Minute-Erfolg für Ottobrunn

Im zweiten Spiel des Abends siegte der TSV Ottobrunn mit 2:1 gegen den TSV Ebersberg. Maximilian Kratzel (24.) brachte die Hausherren in Führung, Ägidius Wieser glich mit dem Halbzeitpfiff aus.

Als alle Beteiligten schon mit dem Schlusspfiff rechneten, erzielte Andreas Huber in der 94. Minute das 2:1 für Ottobrunn.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare