Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gastgeber können nur noch verkürzen

Gebrauchter Tag: Saaldorfs Reserve verliert klar gegen Tengling

Ein Fußball liegt im Tornetz.
+
Fußball (Symbolbild)

Der SV Saaldorf II verliert nach einer durchwachsenen Leistung gegen den TSV Tengling mit 1:3.

Saaldorf - Das Team von Hubert Auer und Tobi Niederstrasser erwischte an diesem Sonntag einen gebrauchten Tag. Die Gäste vom Waginger See gingen bereits nach neun Spielminuten durch den Treffer von Johannes Hollinger mit 0:1 in Führung. Zehn Minuten später gelang Johann Kraller der zweite Treffer.

In der 56. Minute erhöhte der TSV Tengling durch einen Kopfball von Ludwig Pastetter auf 0:3. Die Hausherren verkürzten in der 65. Minute durch einen Elfmeter von Maxi Hafner auf 1:3.

Pressemitteilung SV Saaldorf

Kommentare