Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Neukirchen am Teisenberg - TSV 1921 Fridolfing

Fridolfing mit breiter Brust

A-Klasse 6
+
Vorbericht: SV Neukirchen am Teisenberg - TSV 1921 Fridolfing

SV Neukirchen am Teisenberg steht gegen Fridolfing eine schwere Aufgabe bevor. SV Neukirchen am Teisenberg musste sich am letzten Spieltag gegen den SV Saaldorf II mit 0:3 geschlagen geben. Der TSV 1921 dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der BSC Surheim II zuletzt mit 15:0 abgefertigt. SV Neukirchen am Teisenberg hat sich Wiedergutmachung vorgenommen.

In der Hinrunde unterlag der Gastgeber gegen den TSV 1921 Fridolfing sang- und klanglos mit 0:6.

Die Heimbilanz von SV Neukirchen am Teisenberg ist ausbaufähig. Aus elf Heimspielen wurden nur 13 Punkte geholt. Die formschwache Abwehr, die bis dato 63 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von SV Neukirchen am Teisenberg in dieser Saison. Die Bilanz von SV Neukirchen am Teisenberg nach 22 Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, sechs Remis und zwölf Pleiten zusammen.

An der Abwehr von Fridolfing ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst 23 Gegentreffer musste der Turn- und Sportverein aus Fridolfing bislang hinnehmen. Zu den 17 Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Fridolfinger TSV zwei Pleiten. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den TSV aus Fridolfing dar.

Das Aufeinandertreffen von SV Neukirchen am Teisenberg mit dem TSV 1921 steht unter klaren Vorzeichen. Während die Gäste in der Offensive beinahe nach Belieben treffen, hat SV Neukirchen am Teisenberg in dieser Spielzeit ein handfestes Defensivproblem. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? SV Neukirchen am Teisenberg schafft es mit 18 Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während der TSV 1921 Fridolfing 35 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Mit Fridolfing empfängt SV Neukirchen am Teisenberg diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare