Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Weidenbach - TuS Mettenheim

Weidenbach erwartet Mettenheim

A-Klasse 4
+
Vorbericht: SV Weidenbach - TuS Mettenheim

Dem SV Weidenbach steht gegen den TuS Mettenheim eine schwere Aufgabe bevor. Weidenbach kam zuletzt gegen SV Hirten zu einem 1:1-Unentschieden. Mettenheim gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen SV Erlbach II und muss sich deshalb nicht verstecken. Nachdem der SVW sich im Hinspiel als keine große Hürde für den TuSM erwies und mit 1:4 verlor, soll es im Rückspiel besser laufen für den SV Weidenbach.

Weidenbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Heimbilanz des SVW ist ausbaufähig. Aus elf Heimspielen wurden nur elf Punkte geholt. In der Endphase des Fußballjahres rangierte der Sportverein Weidenbach im unteren Mittelfeld. In der Verteidigung des Heldensteiner Sportverein stimmt es ganz und gar nicht: 47 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Nach 22 absolvierten Begegnungen stehen für den Sportverein aus Heldenstein fünf Siege, sieben Unentschieden und zehn Niederlagen auf dem Konto. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die Heimmannschaft lediglich einmal die Optimalausbeute.

Nach 21 Spieltagen und nur vier Niederlagen stehen für den TuS Mettenheim 43 Zähler zu Buche. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des Mettenheimer TuS. Insgesamt erst 23-mal gelang es dem Gegner, die Gäste zu überlisten.

Mit Mettenheim empfängt der SV Weidenbach diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare