Burgkirchen schlägt Mehring souverän

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen fährt den ersten Sieg der Saison gegen den SV Mehring ein und schiebt sich etwas nach vorne.

Jedoch erzielte kein Spieler der Burgkirchner das 1:0 für die Heimelf sondern Gäste-Spieler Stefan Schmölz war mit einem Eigentor erfolgreich.

Die Fans mussten bis zur 53. Spielminute auf den ersten Treffer eines Burgkirchner-Spielers warten ehe Nico Weiss zum 2:0 erfolgreich war.

Fünfzehn Minuten vor Schluss erzielten die Gastgeber das entscheidende 3:0, diesmal trug sich Thomas Hangöbl in die Torschützenliste ein.

Den Ehrentreffer in der 75. Minute erzielte Sebastian Fürst.

Zwei Minuten vor dem Abpfiff stellte Thomas Hangöbl das Drei-Tore-Polster wieder her. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare