TSV Neumarkt St. Veit II - SpVgg Jettenbach (0:1)

SpVgg Jettenbach beendet Negativserie

+
TSV Neumarkt St. Veit II - SpVgg Jettenbach (0:1)

Durch ein 1:0 holte sich SpVgg Jettenbach drei Punkte bei der Zweitvertretung des TSV Neumarkt St. Veit. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Im Hinspiel hatte SpVgg Jettenbach knapp die Nase mit 1:0 vorn gehabt.

Neumarkt St. Veit II belegt mit elf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Der Angriff ist bei der Heimmannschaft die Problemzone. Nur 18 Treffer erzielte der TSVN II bislang. Der TSV Neumarkt St. Veit II kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zehn summiert. Ansonsten stehen noch drei Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Neumarkt St. Veit II musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten acht Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen.

SpVgg Jettenbach holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Mit drei Punkten im Gepäck verließ der Gast die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den zehnten Tabellenplatz ein. Vier Siege, zwei Remis und neun Niederlagen hat SpVgg Jettenbach derzeit auf dem Konto. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei SpVgg Jettenbach etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte SpVgg Jettenbach.

Das nächste Spiel des TSVN II findet am 05.04.2020 bei der SG Zangberg-Ampfing statt, SpVgg Jettenbach empfängt am selben Tag TSV Obertaufkirchen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare