Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Eiselfing II - TSV Soyen

Soyen peilt den Dreier an

A-Klasse 3
+
Vorbericht: TSV Eiselfing II - TSV Soyen

Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr trifft die Zweitvertretung des TSV Eiselfing auf den TSV Soyen. Zuletzt kassierte Eiselfing II eine Niederlage gegen den SG Reichertsheim-Ramsau II – die 16. Saisonpleite. Soyen musste sich im vorigen Spiel dem SV Albaching mit 1:2 beugen. Im Hinspiel hatte der TSV Soyen die Nase vorn und verbuchte einen 3:1-Sieg.

70 Gegentreffer hat der TSV Eiselfing II mittlerweile hinnehmen müssen – so viel wie keine andere Mannschaft in der A-Klasse 3. Mit lediglich 14 Zählern aus 22 Partien steht die Eiselfinger Zweite kurz vor dem Ende der Saison auf einem Abstiegsplatz. Im Angriff der Eiselfinger Reserve herrscht Flaute. Erst 23-mal brachte die Heimmannschaft den Ball im gegnerischen Tor unter.

Kurz vor Saisonende besetzt Soyen mit 35 Punkten den siebten Tabellenplatz. Nach 22 absolvierten Begegnungen stehen für den Turn- und Sportverein Soyen zehn Siege, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen auf dem Konto.

Formal ist die Zweite des TSV Eiselfing im Spiel gegen den Gast nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Eiselfing II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare