Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gute Neuigkeiten beim A-Klassisten

„Haben noch einiges vor uns“: Schonstetts Coach Probst verlängert seinen Vertrag

Bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer des SV Schonstett: Andreas Probst.
+
Trainer Andreas Probst (mitte) mit dem 1. Abteilungsleiter Balthasar Elpelt (rechts) und dem 2. Abteilungsleiter Peter Hainzl (links) freuen sich auf die weiter Zusammenarbeit.

Seit 2019 ist Andreas Probst Cheftrainer des SV Schonstett. Nun verlängerte er seinen Vertrag trotz einige Angebote anderer Vereine um ein weiteres Jahr. „Wir sind auf einem guten Weg, haben aber noch einiges vor uns“, betont Probst.

Schonstett - Auch wenn es in den letzten Wochen beim SV Schonstett nicht allzu prickelnd läuft, kann der A-Klassist eine freudige Nachricht vermelden: Andreas Probst, der seit 2019 als Coach für die Geschicke der Herrenmannschaft verantwortlich ist, verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

Probst: „Wir haben noch einiges vor uns“

„Wir sind total von Andis Fähigkeiten überzeugt und freuen uns riesig, dass er sich entschieden hat, trotz zahlreicher Angebote aus anderen Vereinen bei uns zu bleiben. Ich denke, dass hier beide Seiten sehr genau wissen, was sie aneinander haben. Wir wollen den Andi weiter bestmöglich unterstützen und mit ihm zusammen das Maximale aus unserem leider etwas dünnen Kader herausholen“, sagt Abteilungsleiter Balthasar Elpelt nach der vollzogenen Vertragsverlängerung.

Trainer Andi Probst dazu: „Ich freue mich sehr, dass mir die Abteilungsleitung und die Mannschaft so viel Vertrauen schenkt und mit mir weiter zusammenarbeiten möchte. Wir sind auf einem guten Weg, haben aber noch einiges vor uns!“

SV Schonstett

Kommentare