Rohrdorf gewinnt gegen Tabellennachbar

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im Duell der direkten Tabellennachbarn gewann der TSV Rohrdorf-Thnsau gegen den TSV Neubeuern mit 2:0. Nicolai Lotz gelang der Führungstreffer der Heimelf in der 20. Minute. Die Begegnung war von Beginn an umkämpft und verbucht sechs gelbe Karten sowie eine gelb-rote Karte.

Michael Breitrainer erzielte das entscheidende 2:0 für die Heimelf zehn Minuten vor dem Pausentee. Den Schlusspunkt setzte Tobias Heinrich, der fünf Minuten vor dem Ende die Gel-Rote bekommen hatte. Beide Teams bleiben im hinteren Mittelfeld der Tabelle. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare