TSV Hohenthann nimmt Fahrt auf!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch im Heimspiel gegen den TSV Hohenthann schafft der SV DJK Heufeld keinen Befreiungsschlag Richtung Mittelfeld. Man bleibt weiterhin auf Rang elf punktgleich mit dem zwölfplatzierten SV Ostermünchen II. Der TSV Hohenthann hingegen nimmt Kurs auf das obere Tabellendrittel und rückt Aufstiegsaspiranten auf die Pelle.

Bereits in der zweiten Spielminute gingen die Gäste aus Hohenthann durch Stefan Bell mit 0:1 in Führung. Den zweiten Treffer für die Gästemannschaft markierte Georgios Kotsalos in der 64. Spielminute. Der eingewechselte Seppi Eisner erhöhte schließlich in der 82. Minute auf 0:3.

(sre) 

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare