Aprikosen-Zimt-Herzen

+
Aprikosen-Zimt-Herzen

Schokoladig und fruchtig zugleich ist dieses Ausstech-Plätzchen mit Trockenfrüchten.

Zubereitungszeit: 2 Stunden und 30 Minuten

Zutaten für 60 Stücke:

125 g getrocknete Aprikosen

250 g Margarine (z.B. SANELLA)

200 g Zucker

1 Prise Salz

1 Ei

1 TL Zimt

300 g Mehl

1 TL Backpulver

Zum Verzieren:

250 g Aprikosenkonfitüre

75 g dunkle Kuvertüre

Zubereitung:

1. Aprikosen fein würfeln. Mit Mehl, Backpulver und Zimt mischen. Margarine, Zucker Salz und Ei verrühren. Mehlmischung dazugeben und verkneten. Teig für ca. 1 Std. kalt stellen.

2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Herzausstecher ausstechen. Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150° C) ca. 12 Minuten backen.

3. Aprikosenkonfitüre erwärmen und auf die Kekse streichen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Herzen damit besprenkeln.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Stück:

Energie(kcal/ kJ): 81/ 339

Eiweiß(g): 1

Kohlenhydrate(g): 12

Fett(g): 3

Quelle: Unilever Gruppe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser