Cappuccino-Spritzgebäck

+
Cappuccino-Spritzgebäck

Cappuccino zum Knabbern - das ist dieses Spritzgebäck. Es ist außerdem recht unkompliziert zuzubereiten.

Zubereitungszeit: 1 Stunde und 30 Minuten

 

Zutaten:

Für den Teig:

100 g Margarine (z.B. RAMA)

100 g Zucker

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanillezucker

2 Eier

150 g Mehl

100 g Feine Speisestärke

1 Msp. Backpulver

1 TL Kakao

40 g gemahlene Mandeln

3 EL  Sahne oder RAMA Cremefine zum Schlagen

6 EL Instant Cappuccino, ungesüßt

 

Zubereitung:

1. Margarine, Zucker, Salz und Vanillezucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Die Eier dazugeben und unterrühren.

2. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen und über die Margarine-Creme sieben. Mandeln, Sahne bzw. Cremefine und Cappuccino dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Teig als Kringel oder S-Form auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 15 Minuten backen.

 

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie(kcal/ kJ): 54/ 224

Eiweiß(g): 1

Kohlenhydrate(g): 7

Fett(g): 2

 

Quelle: Unilever Gruppe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser